TrainCarts

From BergerHealer Wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page TrainCarts and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎中文 • ‎中文(简体)‎
TrainCarts
TrainCarts train 1.gif
Minecarts redefined
Spigot: TrainCarts
GitHub: TrainCarts


« Zurück

TrainCarts ist ein Plugin das von Bergerkiller entwickelt wurde und alles enthält, was im Zusammenhang mit Zügen aus Loren (Minecarts) steht. Es wurde ursprünglich entwickelt um mehrere Wagen zu einem fahrenden Zug zu verbinden. Mit der Zeit wuchs das Plugin und beinhaltet nun viel mehr Funktionen, wie zum Beispiel Aktions Schilder, Befehle, Eigenschaften, Erweiterungen und eine weitgefasste API, die von anderen Plugins genutzt werden kann um deren eigene Funktionen einzubauen.

Züge

Das erste, was man bemerkt ist, dass man nun Loren verbinden kann um unendlich lange Züge zu erschaffen. Jeder Wagen in einem Zug wird Mitglied genannt, alle Mitglieder zusammen heißen Gruppe. Jedes Mitglied kommuniziert mit der Gruppe. Wenn zum Beispiel die vordere Lore auf einen Block auffährt, stoppt sie den gesamten Zug. Wird ein Wagen angeschoben, verteilt sich die Schiebekraft auf alle Mitglieder. Deswegen sind lange Züge weniger reaktionsschnell als kurze.

Neue Physik

Züge können sowohl über Druckplatten, als auch entlang von Leitern und kopfüber unter an der Decke palzierten standard Gleisen fahren.

» Physiken

Schilder

Es gibt viele Schilder um Stationen zu automatisieren, Züge zu entleeren oder Spieler hineinzusetzen oder um die Konfiguration eines Zuges zu ändern.

» Schilder

Befehle

Das Plugin beinhaltet viele Befehle die das Verhalten der Züge und Loren verändern.

» Befehle

Zug-Spawn-Kiste

Ein spezieller Gegenstand ermöglicht es, Züge aufzunehmen und wieder zu spawnen.

» Zug-Spawn-Kiste

Wege Finden

Man kann Zügen ein Ziel setzen, nach dem die Weichen-Schilder den Weg automatisch so einstellen, damit der Zug auf dem kürzest möglichen Weg zu seinem Ziel geleitet wird. Dies kann benutzt werden um ein großes Eisenbahn Netzwerk zu automatisieren und Züge voll automatisch zu verschiedenen Endstationen zu schicken. Es besteht außerdem die Möglichkeit, dem Zug eine Liste an Stationen vorzugeben, die er passieren soll bevor er sein Ziel erreicht. Der Zug fährt dann automatisch von einer Station zur nächsten.

» TrainCarts Wege Finden

Konfiguration

TrainCarts kann in der config.yml Datei konfiguriert werden. Alle Einstellungspunkte haben eine Überschrift, die es erleichtert zu verstehen, was eine spezielle Einstellung verändert. Davon abgesehen, kann man die standart Zug Eigenschaften (Eigenschaften für einen neuen Zug) in der DefaultTrainProperties.yml Datei geändert werden. Die Einstellungspunkte sollten selbsterklärend sein. Versuchen Sie nicht die anderen Dateien zu bearbeiten, dies könnte zu fehlerhaften Speicherungen oder anderen schwerwiegenden Fehlern führen. Durch das Löschen der Dateien sollte TrainCarts vollständig zurückgesetzt werden. Möglicherweise wird eine der Dateien beschädigt. Das Plugin generiert automatisch alle erforderlichen Konfigurationen.

» Zug Eigenschaften

Erweiterungen

» Erweiterungen (WIP)

Rechte

Wie in jedem Plugin, das auf der BKCommonLib basiert, sind alle Rechte in der PermissionDefaults.yml Datei im Plugin Ordner verfügbar. Dort sind alle Rechte mit einer Beschreibung und der standart Einstellung aufgelistet, die man ebenfalls verändern kann.

» Übersicht über alle Rechte

Leistung

Einige Funktionen des Plugins können zu einem Server oder Spieler Lag führen. Es ibt Wege um diese zu vermeiden.

» Lag

API und Add-Ons

TrainCarts hat eine flexible API die es anderen Plugins ermöglicht, eigene Gleise, Schilder, Erweiterungen und mehr hinzuzufügen.

  • TC-Coasters: Fügt weichere Achterbahn Gleise zu TrainCarts hinzu

Nützliche Links

TrainCarts Spigot Jenkins GitHub

BKCommonLib Spigot Jenkins GitHub

TC-Coasters Spigot Jenkins GitHub

Minderwertige Add-Ons

(Werden nicht länger in der aktuellen Version von TrainCarts unterstützt)

ActionBlocks hat Block basierte Systeme im Spiel eingeführt. Dies war eine Abgeleitete Version des oben genannten Schilder Systems.

TrainCartsBlocks GitHub-Download-Seite